Airbnb hosting: ist es an der Zeit,
einen Profi anzustellen?

Immobilien zu verwalten kann es in sich haben: es nimmt viel Zeit in Anspruch, es kann unvorhersehbare Arbeit geben, Kunden stellen immer wieder die selben Fragen in verschiedenen Sprachen, Sachen gehen kaputt und alleine das Putzen wird zur Vollzeitbeschäftigung. Nicht nur das, Sie müssen der Konkurrenz immer einen Schritt voraus sein und die richtigen Preise finden. Sie müssen auch einen hervorragenden Kundendienst anbieten, Sie verkaufen ja schließlich auch Ihre Gastfreundschaft.
Trotzdem bietet Ihnen die Zusammenarbeit mit Airbnb viele fantastische Möglichkeiten. Sie verschaffen sich nicht nur eine weitere ordentliche Einnahmequelle, sondern können Ihre Immobilie immer noch bei Bedarf selber verwenden. Sie können auch zukünftige Mieter überprüfen und viele interessante Leute aus aller Welt kennenlernen.

Die Frage ist also: ab wann macht Ihnen diese Arbeit mehr Mühe als Freude? Womöglich haben Sie nicht nur eine, sondern mehrere Immobilien und fürchten sich schon vor dem Stress der Hochsaison? Die Reinigung muss schnell, effizient und günstiger als Ihre Mieteinnahmen sein. Ansonsten besteht das Risiko, dass Sie sogar mit Ihrer neuen "Vollzeitanstellung" keinen Cent verdienen.
So muss es aber nicht laufen. Sie können sich ganz einfach davor bewahren, indem Sie die ganze Arbeit einer Verwaltungsagentur überlassen.
Die Liste der Vorteile ist ganz offensichtlich:

  • Professionelle Hosts kennen den Markt vorort und können die Preise dementsprechend anpassen (die Tatsache, dass Ihr Nachbar niedrige Preise anbietet muss nichts bedeuten - Sie werden den höchstmöglichen Gewinn machen);
  • Professionelle Hosts maximieren die Nutzung Ihrer Immobilie (Sie können Ihre Immobilie immer noch bei Bedarf verwenden. Sie profitieren davon, wenn die Immobilie seltener leer ist);
  • Professionelle Hosts arbeiten mit mehreren Buchungskanäle (manche Reisende verwenden booking.com oder homeaway.com - wieso nicht auch diese Plattformen verwenden, um mehr potenzielle Kunden zu erreichen?);
  • Professionelle Hosts arbeiten mit professionellen Reinigungsunternehmen - (Sie müssen sich nie wieder über die Qualität der Reinigung sorgen machen oder sich vor spontanen Buchungen fürchten) Außerdem bekommen Sie bei Bedarf Bettbezüge, Handtücher und sogar Kissen in Hotel-Qualität.

Die Kosten dieser Verwaltung sind im EU Markt unterschiedlich, liegen aber im Durchschnitt bei etwa 20% Ihrer Einnahmen. Natürlich kommt es auf die Dienste an, die Sie in Anspruch nehmen. Das muss nicht einmal bedeuten, dass Sie auch 20% des Profits verlieren - durch die professionelle Unterstützung verdienen Sie schließlich mehr. Das bedeutet, dass Sie das zusätzliche Einkommen genießen können, ganz ohne den Stress, alles selbst verwalten zu müssen.
MEHR INFORMATIONEN
ANMELDEN
© AIRHOSTED.CH
Airhosted steht nicht in Verbindung mit Airbnb, Booking.com, Homeaway.