Airhosted-Blog

7 Tipps für die Auswahl eines Verwaltungsunternehmens für Ihre Ferienimmobilie (Teil 2)

Laptop
Hier geht es also weiter mit der Liste der 7 Tipps, die Sie bei der Auswahl einer Verwaltungsfirma für Ihre Ferienimmobilie beachten sollten, und der nächste Punkt, auf den Sie achten sollten, ist:

4. Erfahrung auf diesem Gebiet


Dieses Gewerbe ist mit einer großen Anzahl von Bereichen verbunden, von denen wir einige bereits erwähnt haben.

Es ist wichtig, dass das Unternehmen, mit dem Sie zusammenarbeiten wollen, Erfahrung und Know-how nicht nur in einigen, sondern in allen Gebieten vorweisen kann - die Vorbereitung, Vermarktung, Werbung, Vermietung, Wartung und Verwaltung eines gewerblichen Mietobjekts sind nur die Spitze des Eisbergs - natürlich nur im übertragenen Sinne.

Um diese Tätigkeit rentabel, risikofrei und nachhaltig zu gestalten, müssen Sie weitaus mehr als die oben genannten Bereiche des Geschäfts vorhersehen und beherrschen.

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass Airhosted.ch über ein gut ausgebildetes Team von qualifizierten Fachleuten verfügt, die alle Aspekte der Verwaltung einer Ferienimmobilie abdecken. Dazu gehören der Unterhalt, die Reinigung, das Marketing, das Kalender- und Verfügbarkeitsmanagement, der Check-in, der Check-out, der Kundendienst und vieles mehr.

Wir möchten noch einmal betonen, dass ein weiterer wichtiger Vorteil, den das Vermietungsunternehmen Ihren Gästen bieten sollte, ein Wartungsteam ist, das rund um die Uhr auf Abruf zur Verfügung steht und bereit ist, alle Bedürfnisse der Gäste zu erfüllen oder sich um anfallende Instandhaltung Fragen zu kümmern.

5. Wettbewerbsvorteile


Als Eigentümer sollten Sie prüfen und sicherstellen, dass Sie die besten Dienstleistungen mit Wettbewerbsvorteilen erhalten, die andere Unternehmen nicht bieten oder auf die sie nicht spezialisiert sind. Sie können dies tun, indem Sie das Profil des Ferienwohnungs-Verwaltungsunternehmens überprüfen, die Bilanz der Geschäftstätigkeit einsehen, Kundenrezensionen lesen oder andere Eigentümer, die bereits mit dem Unternehmen zusammenarbeiten, um Feedback bitten.

Wir von Airhosted.ch, einem führenden Anbieter von Ferienunterkünften in der Schweiz, können Ihnen mit Stolz sagen, dass:

·       Bereits 10000+ Gäste in von Airhosted verwalteten Objekten übernachtet haben.
·       Mehr als 20 Standorte in der Schweiz von den umfassenden Airhosted Dienstleistungs- und Serviceangebot in Sachen Urlaubs-Immobilienverwaltung abgedeckt werden.
·       4.9* von 5 Sternen die durchschnittliche Bewertung von Airhosted basierend auf den Gästebewertungen ist.
·       94% der Gäste unsere Reaktionsfähigkeit und die Sauberkeit unserer Objekte hervorheben.
·       Technische Automatisierungen, die Ihnen und den Gästen Ihrer Ferienwohnung fortschrittliche Dienstleistungen bieten, eingesetzt werden.

6. Persönlicher Ansatz


Nicht jede Immobilie ist gleich, ebenso wenig wie ihre Verwaltung, ihr Marketing und ihr Bedarf an Gästebetreuung. Ein reguläres Immobilienverwaltungsunternehmen kann in einer Sache hervorragend sein, in einer anderen aber versagen. Und das ist normal - Sie als Eigentümer sollten in der Lage sein, dies schon von weitem zu erkennen und lieber mit einem Unternehmen zusammenarbeiten, das die Verwaltung Ihrer kurzzeitig vermieteten Ferienimmobilien in jeglicher Form übernehmen kann.

Als Immobilieneigentümer sollten Sie sich für ein Verwaltungsunternehmen entscheiden, das Erfahrung im Umgang mit allen Arten von Ferienimmobilien hat - zum Beispiel gefiltert nach Standort, Art der Gäste (Familie, Paar, Unternehmen), Objektart, Reisegrund usw.

Auch Ihre persönlichen Bedürfnisse, Anliegen und Erwartungen spielen in dieser Branche eine große Rolle. Es kann sein, dass Sie besondere Ansprüche haben oder sich bei bestimmten Aspekten der Dienstleistung unsicher sind. Es ist daher sehr wichtig, dass Sie diese auflisten und gleich zu Beginn besprechen, damit beide Seiten und Vorstellungen übereinstimmen.

Um auf den vorigen Punkt zurückzukommen, ist es gut zu wissen, dass die Erfahrung mit der Verwaltung und Vermarktung verschiedener Immobilien zumindest bei den folgenden Objektarten unterschiedlich sein kann.

·       Städtische Wohnungen
·       Ferienwohnungen und deren Standorte
·       Objekte in Bergregionen
·       Ländliche Wohnungen
·       Chalets
·       Villen, etc.

Wie bereits erwähnt, zieht jede Immobilie unterschiedliche Arten von Urlaubern an - Alleinreisende, Familien und Geschäftsreisende. Jeder hat andere Bedürfnisse und Erwartungen, bevor er eine Kurzzeitunterkunft bucht und auswählt und selbstverständlich sollten diese auch während des Aufenthaltes berücksichtigt werden.

Das Team von Airhosted hat Erfahrung mit all den oben genannten Aspekten. Jahrelange Erfahrung in Sachen Verwaltung und Vermarktung hat uns geholfen, unseren Prozess des Ferienimmobilien-Managements in jeder Hinsicht zu perfektionieren.

7. Einfacher Einstieg und rechtliche Bedingungen


Der Start der Zusammenarbeit mit einer Verwaltungsgesellschaft für Ihre Ferienimmobilie sollte für Sie so problemlos wie nur möglich ablaufen.

Sie müssen qualitativ zuverlässige Antworten auf alle Ihre Fragen erhalten und zu Beginn der Gespräche mit dem Unternehmen, mit dem Sie zusammenarbeiten möchten, ein Gefühl der Verbundenheit entwickeln.

Das gesamte Einbindungsverfahren sollte für Sie mühelos und alles andere als kompliziert sein - erklärt in einfachen und gut verständlichen Schritten.

Es ist auch wichtig, in dieser Phase die Kalenderverfügbarkeit und die Belegung zu besprechen. Wenn Sie vorhaben, Ihre Immobilie zu einem bestimmten Zeitpunkt selbst zu nutzen, sollten Sie das Unternehmen, mit dem Sie zusammenarbeiten möchten, darüber informieren und sicherstellen, dass seine Richtlinien und Buchungsprognosen für Ihr Apartment oder Ihre Villa vollständig mit Ihren Erwartungen übereinstimmen.

Natürlich können Sie sich auch dafür entscheiden, Ihre kurzzeitvermietete Wohnung nicht selbst zu nutzen und sie ganz den Gästen zu widmen, die das Unternehmen beherbergen wird. Wenn dies der Fall ist, muss dies ebenfalls zu Beginn besprochen und festgelegt werden. Außerdem können Sie prüfen, ob und unter welchen Bedingungen Sie Ihre Meinung diesbezüglich ändern können. Flexibilität ist wichtig, aber auch das Einschätzen der potenziellen Gäste und der Belegungsmöglichkeiten ist ein entscheidender Faktor in diesem Geschäft.

Was schließlich alle Einzelheiten der rechtlichen/vertraglichen Bedingungen betrifft, so gehen Sie mit dem Unternehmen, mit dem Sie zusammenarbeiten wollen, ins Detail und stellen Sie sicher, dass alle Interessenten ordnungsgemäß geschützt und in voller Übereinstimmung mit den getroffenen Vereinbarungen abgedeckt sind - die Ihrer potenziellen Gäste, Ihre eigenen und die des Unternehmens. Ein Win-Win-Win-Modell wird den Erfolg für alle Parteien sicherstellen.

Kontaktieren Sie uns für weitere Fragen oder Informationen


Wir von Airhosted nehmen Ihre Unterkunft, Ihre Bedürfnisse und Ihre Zeit sehr ernst! Außerdem hoffen wir, dass wir Ihnen helfen konnten, sich auf die wichtigsten Punkte zu konzentrieren, bevor Sie eine Entscheidung treffen, wenn Sie planen, Ihre Ferienwohnung mit einer Hausverwaltung wie Airhosted zu vermieten.

Deshalb laden wir Sie ein, sich mit uns in Verbindung zu setzen, weitere Fragen zu stellen und mehr darüber zu erfahren, wie wir in den letzten Jahren so stark gewachsen sind und warum viele andere Eigentümer uns bereits ihr Vertrauen geschenkt haben und ihr Immobilienvermögen regelmäßig gewinnbringend nutzen.

Letztlich wollen wir damit sagen, dass die von uns angebotenen Dienstleistungen in den Bereich der Verwaltung Ihrer Immobilie von A-Z fallen, so dass Sie mehr Zeit für die schönen Dinge des Lebens haben. Mehr Zeit für die Familie? Urlaub? Verbesserte geschäftliche Produktivität? Und nicht zuletzt - zusätzliche Mieteinnahmen. Unser Team freut sich darauf, mit Ihnen Näheres zu besprechen, sollten wir Ihr Interesse geweckt haben.